Stornierungsbedingungen


Stornierungen sind nur schriftlich (per Mail oder Post) möglich.

Bei Stornierungen bis zu 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird die Kursgebühr nicht in Rechnung gestellt. Für den Buchungsaufwand wird jedoch eine Bearbeitungsgebühr von 35,– € erhoben.

Bei Stornierungen kürzer als 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn, kann leider keine Erstattung der Teilnehmergebühr erfolgen.

Sehr gern können Sie Ihre Anmeldung einmalig an eine Kollegin/einen Kollegen übertragen. Damit eine Umbuchung erfolgen kann, bitten wir in diesem Fall um eine schriftliche Übermittlung der Kontaktdaten der Kollegin/des Kollegen.